Pflanzenwachstum im Zeitraffer

Das Wachstum der Kresse

Kresse

Kresse nach einigen Tagen Wachstum

Der erste Versuch, Pflanzen beim Wachstum zu beobachten wurde mit Kresse durchgeführt, in der Hoffnung, dass diese genügsame und schnell wachsende Pflanze auch zu schnellen Erfolgserlebnissen führen würde.

Bei der Aufnahme des Kressewachstums wurde nur mit künstlichem Licht gearbeitet, was zu zwei Rückschlägen geführt hat, bevor der Versuch geglückt ist. Beim ersten Versuch wurde nur mit normalen Glühbirnen gearbeitet. Da haben die Kressesamen gar nichts gemacht und haben nicht einmal Wurzeln getrieben. Kein Wunder ganz ohne UV-Licht. Daraufhin wurden im Versuchsaufbau Pflanzenlampen installiert. Da haben die Samen zwar Wurzeln getrieben, aber die Pflanzenlampen wurden so nah an den Keimen positioniert, dass diese auf der Oberfläche gebacken wurden und dann kein Pflanzenwachstum entstehen konnte. Erst im dritten Anlauf ist dieser Versuch gelungen. Mit richtig positionierten Pflanzenlampen ist die Kresse sehr gut gewachsen. Es schien die Kressepflanzen nicht zu stören, dass es keinen Tag/Nacht-Zyklus mehr gab und die Sonne den ganzen Tag schien.

Zeitrafferfilm (16.74 MB) vom Keimen der Kresse

Zeitrafferfilm (17.29 MB) vom Wachstum der Kresse

10.07.2020 11:49   3.236.8.46:36928   last modified 11.01.2020 21:50
W3C validator